Digitale Lebenswelten von jungen Menschen

Digitale Kompetenzen nach ChurchDigiComp 1.0

Eileen Mürdter · 18. November 2022

Kursbeschreibung:

Du möchtest wissen, was junge Menschen auf TikTok, Instagram, Snapchat oder Twitch machen? Wieso diese Plattformen so beliebt sind? Dann ist dieser Selbstlernkurs genau das Richtige für Dich!
Hier bekommst Du Einblicke in die verschiedenen Plattformen: Wir geben Dir Hintergrundinformationen und nehmen Kinder und Jugendliche als Zielgruppe dieser Plattformen in den Blick.
Wir wollen Dich ermutigen, digitale Lebenswelten junger Menschen näher kennenzulernen und zu verstehen!

Ziele:

In diesem Selbstlernkurs werden Teilnehmende folgende (digitale) Kompetenzen erwerben:

  • Grundverständnis für digitale Lebenswelten von jungen Menschen
  • Grundverständnis für soziale Plattformen
  • Anwendung von Plattformen für die eigene Kinder- und Jugendarbeit
  • Kritisches Hinterfragen von Plattformen

Methoden

Der Kurs stellt eine Kombination aus Videos, Zusatzmaterial und interaktiven Aufgaben dar.
Nachdem Du alle Lektionen des Kurses bearbeitet hast, kannst Du dein neu erworbenes Wissen mit einem Quiz testen. Nach Abschluss des Kurses wirst Du ein Zertifikat über die absolvierten Lehrinhalte erhalten.

Dauer

2 Stunden

Referent*innen

Eileen Mürdter, Fortbildungsreferentin des Studienzentrums Josefstal
Max Schädlich, Digitalcoach bei der Evangelischen Landeskirche Sachsen
Daniela Schremser, Öffentlichkeitsreferentin im Amt für Jugendarbeit der ELKB

Kosten

Dieser Kurs ist kostenlos.

Die Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt fördert den Kurs Digitale Lebenswelten

Der Kurs wird gefördert durch die Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt.

App

Diesen Kurs findest Du auch in der Josefstaler App für iOS oder für Android.

Über den Dozenten / die Dozentin

Nicht eingeschrieben

Kurs Includes

  • 10 Lektionen
  • 12 Themen
  • Kurs Certificate
de_DEDeutsch